Diese gesetzlich verbindlichen Prüfungen gemäß  AwSV sind u.a. bei Tanks und Tankanlagen zum Umgang mit wassergefährdenden und brennbaren Stoffen zwingend erforderlich und betreffen zum Beispiel folgende Anlagen:

  • Heizölverbrauchertankanlagen
  • Tankstellen (Abfüllplatz, Lagerbehälter, Abscheideranlagen)
  • Anlagen für Bio-Diesel und wässrige Harnstofflösung

Wir stehen Ihnen zur Seite und bereiten Ihre Anlage auf die Abnahme durch einen Sachverständigen vor, so dass einer erfolgreichen Prüfung nichts im Wege steht.