Eine individuell für unseren Kunden gefertigte Zapfsäule mit Doppelabgabe Diesel.

Für einen namhaften Wohnmobilhersteller haben wir eine ganz besondere Tanklösung erarbeitet und umgesetzt.

Die Aufgabe lautete wie folgt:

Es sollen die Fahrgestellnummern der Neufahrzeuge genutzt werden, um an der Tankstelle je Fahrzeug maximal 5 Liter Diesel abzugeben.

Über den generierten EAN Code soll dann die Fahrzeugzuordnung erfolgen.

Wir haben eine Datenbank aufgesetzt, in welche die Fahrgestellnummern hinterlegt wurden.
Bei jedem Tankvorgang werden die Fahrzeuge mittels EAN Code gescannt, stimmen Fahrgestellnummer und Datensatz überein, so wird jeweils eine Tankung mit maximal 5 Litern freigegeben.

Die Tankstelle wurde als Insellösung konzipiert, so dass 2 Fahrzeuge gleichzeitig tanken können.

Die Verwaltung der Daten erfolgt über eine angepasste Version von PANDORAsoft.


  • Hersteller: PANDORAsystems GmbH
  • Zapfsäule: THYPON 2x50 ltr. Diesel
  • Leser: EAN Code Leser
  • Projekt: Capron 2020
  • weitere Zapfsäulen bei tanktechnik24.de https://www.tanktechnik24.de